COESFELD · ESPELKAMP

IMPRESSUM / PFLICHTINFORMATION / VERSICHERUNG

Verantwortlicher Diensteanbieter für www.keabauer.de ist:

Frau RAin Kea Stiewe-Bauer
Fachanwältin für Medizinrecht

Büro "Coesfeld"
Bernhard-von-Galen-Str. 7
48653 Coesfeld

Tel.: 02303 – 333 674
Fax: 02303 – 333 675
Mobil: 0176 – 24 34 16 39

  info@keabauer.de

Zweigstelle "Ostwestfalen"
Rechtswirtin Nelli Schröder
Schwarzer Weg 10 b
32339 Espelkamp

Tel.: 05743 – 928173
Fax: 03212 - 14 06 089
Mobil: 0160 – 94 83 00 68

  info@keabauer.de

Die KEA BAUER · FACHANWALTSKANZLEI hat ihren Sitz in Coesfeld und unterhält eine Zweigstelle in Espelkamp

USt-IdNr.: DE242741430

Zulassung / Aufsichtsbehörde

Berufsständische Mitarbeiter der KEA BAUER · FACHANWALTSKANZLEI führen die gesetzlichen Berufsbezeichnungen "Rechtsanwalt" bzw. "Rechtsanwältin". Diese Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Zuständige Aufsichtsbehörden für die Rechtsanwältinnen / Rechtsanwälte sind

in den Büros Coesfeld und Espelkamp die

Rechtsanwaltskammer Hamm

Ostenallee 18
59063 Hamm

Berufsbezeichnungen / Berufsregeln

Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" bzw. "Rechtsanwältin" (Bundesrepublik Deutschland) wurde den Mitgliedern der Sozietät aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderem Zulassungsverfahren zunächst von dem jeweilig zuständigen Justizministerium durch den Präsidenten des jeweils für ihren Sitz zuständigen Oberlandesgerichts bzw. aufgrund der ab dem 08.09.1998 geänderten Rechtslage von der jeweiligen örtlichen Rechtsanwaltskammer (s. o. unter Rechtsanwaltskammern / Aufsichts-behörden) zuerkannt. Sie unterliegen den berufsrechtlichen Bestimmungen

der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG),
den Berufs- und Fachanwaltsordnungen der Bundesrechtsanwaltskammer (BORA und FAO)
sowie der Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE - Berufsregeln).

Die Berufsregeln für die Zulassung als "in Deutschland niedergelassene EU-Rechtsanwältin" sind in Art. 1 Teil 2 Abschnitt 1 § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Umsetzung von Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft auf dem Gebiet des Berufsrechts der Rechtsanwälte vom 09.03.2000 sowie im Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland niedergelegt.

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei den jeweils zuständigen Rechtsanwaltskammern oder auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de eingesehen werden.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft

Neue Grünstraße 17
10179 Berlin
www.s-d-r.org

zuständig.

Wir sind grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der
Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag auch die Möglichkeit einer außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Hamm (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO).

Verbraucherinformation gemäß Verordnung (EU) Nr. 524/2013:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (ODR) bereit.
Die Plattform finden Sie unter

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unsere Email-Adresse lautet:

info@keabauer.de

Verbraucherinformation gemäß Verordnung EU Nr. 524/2013

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere Email-Adresse lautet:

info@keabauer.de

Haftpflichtversicherung / Berufshaftpflichtversicherung

R & V Allgemeine Versicherungs AG

Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland

Der Versicherungsschutz gilt für beide Büros und bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien und Büros,
b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht,
c) des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

Die Leistungen des Versicherers erfolgen auch bei mitversicherten Auslandsrisiken in Euro. Die Verpflichtung des Versicherers gilt mit dem Zeitpunkt als erfüllt, in dem der Euro-Betrag bei einem inländischen Geldinstitut angewiesen ist.

Mitgliedschaft

Anwalts- und Notarverein Dortmund e.V.

Kaiserstr. 34 (im Landgericht, Zimmer 30)
44135 Dortmund

Tel. 0231 / 52 32 75
Fax 0231 / 52 68 87
E-Mail: info@anodo.de

Haftung

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden.

Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die KANZLEI · BAUER keine Verantwortung für deren Inhalte.

Widerrufsrecht

Sofern Sie uns unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommmunikationsmitteln (wie z. B. Briefe, Telefon-anrufe, Fax, E-Mails, Internet o.ä.) einen Auftrag erteilen, steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu.

In diesem Fall können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an eine der oben angegebenen Kontaktdaten.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

KEA BAUER · FACHANWALTSKANZLEI · Bernhard-von-Galen-Str. 7 · 48653 Coesfeld · Tel. 02541 – 932 128 2 · Fax 02541 – 932 128 0